Direkt zum Inhalt

* Pflichtfelder

Tu was! Spenden NEOS braucht dich Mitglied werden
« Zurück zur Übersicht

Erneuerung schafft Zukunft: Am Sonntag wählen gehen.

Ein persönlicher offener Brief an alle Bregenzer_innen

An diesem Sonntag ist es wieder soweit, alle 5 Jahre werden wir Wähler_innen zur Wahlurne gebeten. Ich selbst war die letzten 42 Jahre meines Lebens nicht parteipolitisch aktiv. Wie viele von Ihnen war ich interessiert, habe mich informiert und ich ging wählen.

Irgendwann war mir das nicht genug und ich musste selbst handeln. Ich hatte genug von der Mutlosigkeit, der Reformunwilligkeit der Altparteien, genug von den Entscheidungen in den Parlaments und Gemeindestuben, die auf eigene Interessen abzielen, und von dem Bemühen der Amtsträger, die eigene Klientel zufrieden zu stellen.

Es ist höchst an der Zeit, dass Bregenz und all seine Bewohner_innen eine Stimme bekommen. Jemanden der sich für die Bregenzer_innen einsetzt, der sachlich ist, in die Zukunft denkt und frei von Eigen- und Klientelinteressen handelt.

Die Stadt braucht einen nachhaltigen Schuldenabbau. Die Jubelmeldungen von vorläufigen Budgetüberschüssen vor der Wahl werden das sein, was sie immer sind: geduldig, wie das Papier auf dem sie stehen. Wir sollten uns jetzt um mehr Unternehmertum bemühen und nicht zuwarten bis die Arbeitslosigkeit unerträgliche Ausmaße annimmt. Wir müssen das Verkehrsthema jetzt angehen – nicht erst wenn keine Kunden mehr in der Stadt sind. Wir brauchen mehr Zusammenarbeit mit den Nachbargemeinden um nachhaltig zu wachsen.

Viele Probleme werden von den Altparteien in die Zukunft verlagert – aber auch dort lösen sie sich nicht von selbst. Wir müssen jetzt handeln.

Mit der Hingabe, mit der wir unsere Kinder großziehen und lieben, sollten wir hier und heute an der Zukunft für uns selbst und unsere Kinder arbeiten. Die verbleibende Zeit war selten so kostbar wie heute, die Aufgaben noch nie so umfangreich.

Nützen Sie Ihr Wahlrecht und gehen Sie wählen.

Ich wünsche Ihnen aufrichtig eine gute und zukunftsweisende Entscheidung.

Ihr Bürgermeisterkandidat der NEOS Bregenz

Alexander Moosbrugger