« Zurück zur Übersicht

„JUNOS fordern mehr Chancengerechtigkeit für Vorarlberg“

Der Vorarlberger Landtag widmet sich heute dem rund 1.9 Milliarden umfassenden Budget 2019. Wir JUNOS fordern im Zuge dessen eine Digitalisierungsoffensive und einen Chancenbonus für Vorarlbergs Brennpunktschulen. Wir wollen mehr Chancengerechtigkeit für Vorarlberg und somit eine Steigerung der Investitionen im Bereich Bildung sowie Digitalisierung. Beste Bildung auf hohem Niveau ist die zentrale Voraussetzung,  um allen Schülerinnen und Schülern die gleichen Chancen zu geben.
Ein weiteres Anliegen ist der Bereich Digitalisierung. Jedes Fast-Food Restaurant besitzt funktionierendes WLAN, aber nicht jedes Klassenzimmer. Die Digitalisierung muss endlich im Klassenzimmer ankommen, damit die jungen Menschen fit für die Zukunft sind. Es muss eine umfassende „Digitalwelle“ in Vorarlberg stattfinden, die auch den Bildungsbereich mit einschließt.
Unser Ziel ist es, dass Vorarlberg zum Chancenland Nr. 1 wird. Deshalb fordern wir von der Landesregierung einen klaren Fokus im Budget auf Bildung & Innovation.
– Fabienne Lackner – Vorsitzende JUNOS Vorarlberg

Schreibe einen Kommentar