2. Klein- und Kleinstbetriebe gezielt fördern.

Der „Schaffermentalität“ Raum geben, keine Lohnnebenkosten für den ersten Mitarbeiter, die erste Mitarbeiterin.

Wir wollen ein Clusterland Vorarlberg. Ein Land der jungen Gründer. Vorarlberg soll weiterhin Vorreiter und Role-Model für einen innovativen, modernen und nachhaltigen Wirtschaftsstandort sein. Dafür müssen wir vor allem Klein- und Kleinstbetriebe fördern. Unternehmensneugründungen im Bodenseeraum und in der Rheintalregion sollen dazu beitragen, dass Vorarlberg weiterhin ein attraktiver Arbeits- und Lebensplatz für talentierte und gut ausgebildete Fachkräfte bleibt.

Wir wollen Ein-Personen-Unternehmen und Start-Ups gezielt unterstützen. Steuererleichterungen für private Investoren (Business Angels), neue Finanzierungsmodelle (zB Crowdfunding) und vor allem keine Lohnnebenkosten für den/die erste Mitarbeiter_in sollen hier als „Kickstarter“ fungieren.