NEOS Landtagsklub

NEOS Scheffknecht: nach dem Lockdown gleich starten - „Eine Entscheidung über die Vorverlegung der Semesterferien muss noch diese Woche erfolgen!“

18. Januar 2021

„NEOS fordern eine Entscheidung zur Vorverlegung der Semesterferien noch diese Woche. Unsere Schülerinnen und Schüler, die Eltern und auch die Pädagoginnen und Pädagogen haben endlich Planbarkeit verdient. Jetzt sind LH Wallner und LSth. Schöbi-Fink gefordert, sich endlich einmal tatkräftig für unser Kinder einzusetzen und für Klarheit bis Ende Woche zu sorgen“, so NEOS Klubobfrau Sabine Scheffknecht.

Die Semesterferien starten in Vorarlberg direkt nach dem Lockdown am 8. Februar. NEOS befürworten die Vorverlegung der Ferien um eine Woche, um weitere Bildungsverluste abzufedern. Auch würden alle Betroffenen damit entlastet werden.

„Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrerinnen und Lehrer stoßen an ihre Grenzen. Jetzt zählt jede Woche Unterricht. Die Bildungsschere klafft immer weiter auseinander. Nach dem Lockdown braucht es daher Präsenzunterricht für alle. Nur so können wir weitere uneinholbare Bildungsverluste abwenden.“