« Zurück zur Übersicht

Was sagt ihr NEOS wirklich zu… ?

Wir kriegen viele Anfragen von interessierten Bürgerinnen und Bürgern zu unserem Programm. Zu den „heißen Eisen“ im Vorarlberger Landtagswahlkampf haben wir nun einen schnellen Überblick erstellt:

…Wasser:

Wir wollen Wasser nicht privatisieren. Wasser ist ein Naturgut, das es zu schützen gilt und das für jeden Menschen in hoher Qualität zugänglich sein muss. Es gibt in Vorarlberg bereits zahlreiche private Wassergenossenschaften und eine gut funktionierende öffentliche Versorgung. Wir wollen an dieser Situation nichts ändern!

…Fracking:

Wir sprechen uns klar für ein grundsätzliches Fracking-Verbot aus – insbesondere in einem derart sensiblen Ökosystem wie dem Bodenseeraum darf es keine kommerzielle Förderung von Schiefergas geben!

…TTIP:

Es kann nicht sein, dass ein Freihandelsabkommen, das uns alle betrifft hinter verschlossenen Türen stattfindet. Wir sprechen uns daher klar gegen dieses TTIP aus und fordern grundsätzlich, dass immer die höchsten Standards gelten müssen – egal mit wem ein Freihandelsabkommen geschlossen wird.

Illwerke/VKW:

Wir wollen keine Privatisierung, sondern eine Entpolitisierung der Illwerke/VKW. Unser Ziel ist es, den parteipolitischen Einfluss zurück zu drängen – zum Beispiel bei Personalentscheidungen und bei der Bestellung des Aufsichtsrates. Denn die Illwerke/VKW gehören uns allen – und nicht einer Partei!