Feldkirch

Wir sind eine Bewegung von ganz normalen Bürgerinnen und Bürgern, die sich für Feldkirch engagieren.  Es ist Zeit dafür, dass wir den absoluten Machtanspruch der ÖVP beenden. 

Mit Zuversicht zu einem echten Neustart!

Ein Brief der Feldkircher NEOS zur Gemeinderatswahl am 13. September 2020.

Liebe Feldkircherinnen und Feldkircher!

Wir alle erleben gerade eine außergewöhnliche Zeit. Die steigenden COVID-Fallzahlen der letzten Wochen belegen: Die Krise ist noch nicht vorbei. Die nächsten Monate werden für uns alle entscheidend sein. Auf welche Farbe wird die Ampel des Gesundheitsministers für Feldkirch schalten? Können unsere Kinder wieder regulär in den Unterricht gehen? Werden die pflegebedürftigen Eltern bzw. Großeltern durchgängig gut betreut sein? Was kommt noch auf unsere Unternehmen und deren Mitarbeiter zu? Und was können wir tun, um die Herausforderungen bestmöglich zu meistern?

Das braucht es für einen echten Neustart in Feldkirch

Eine Digitalisierungsinitiative für die Schulen
Die Krise hat die Defizite schonungslos offengelegt. Einhergehen muss diese Initiative mit einer Qualifizierungsoffensive für Lehrerinnen und Lehrer. 

Pflege neu denken
Unser System ist mit seiner Abhängigkeit von den 24-Stunden-Pflegekräften nicht nachhaltig. Mobile Pflegedienste und innovative Konzepte für betreutes Wohnen in Feldkirch sollen ausgebaut werden.

Ein unternehmensfreundliches Feldkirch für spannende neue Arbeitsplätze 
Feldkirch ist zu stark abhängig von kaufkräftigen Kunden aus dem benachbarten Ausland. Es braucht eine Standortoffensive und ein Gründerzentrum, um echte Wertschöpfung in die Stadt zu holen.

Zuversicht, Mut und Kreativität
Wir brauchen Menschen, die optimistisch nach vorne Blicken und mutig neue Wege einschlagen. Grantler, Verschwörungstheoretiker und noch mehr Verordnungen werden uns nicht zu einem erfolgreichen Neustart verhelfen!

Dafür werden wir uns in Feldkirch einsetzen. Mit Ihrer Stimme am 13. September können Sie uns dabei unterstützen!

Kein Wahlkampf im klassischen Sinn

Wir sind davon überzeugt, dass aktuell nahezu niemand Interesse an einem Wahlkampf hat. Wir haben daher beschlossen, keine Wahlkampfaktivitäten im klassischen Sinn für die Gemeinderatswahl am 13. September durchzuführen. Es gibt nur ein einziges Wahlplakat, keine Hausbesuche oder Postwurfsendungen und auch keine Informationsstände.

Das bedeutet jedoch nicht, dass wir die Lust daran verloren haben, uns für die Interessen der Bürgerinnen und Bürger in Feldkirch einzusetzen. Auch in Zukunft verschaffen wir ihren Anliegen im Rathaus Gehör.  Wir machen uns weiterhin für mehr Transparenz in Feldkirch stark. Und wir stellen sicher, dass mit Ihrem Steuergeld sinnvolle Investitionen und Ausgaben getätigt werden. Wir Feldkircher NEOS sind eine Bewegung von ganz normalen Bürgerinnen und Bürgern aus der Mitte der Gesellschaft. Für uns ist die Politik kein Beruf, sondern unser Engagement ist der Ausdruck einer zivilgesellschaftlichen Verantwortung. Und dieser Verantwortung wollen wir auch zukünftig gerecht werden.

Mit Zuversicht zu einem echten Neustart

Wir werden diese Krise meistern. Wir werden zu einer echten Normalität zurückkehren, in der unsere persönlichen Freiheiten wieder hergestellt sein werden. Wir werden unsere Eltern und Großeltern wieder in den Arm nehmen können, ohne sie dabei einem Risiko auszusetzen. Unsere Kinder werden wieder täglich in die Schule gehen können. Und die Wirtschaft wird sich wieder erholen. Packen wir es gemeinsam an!

Diese Zuversicht wünschen wir Ihnen allen!

Mit freundlichen Grüßen,

Georg Oberndorfer, NEOS Feldkirch

 

Team

Foto: Georg Oberndorfer

Georg
Oberndorfer

Bürgermeisterkandidat 2020

Listenplatz 1 Gemeindewahl 2020

NEOS Stadtvertreter in Feldkirch

Foto: Eva-Maria Hämmerle

Eva-Maria
Hämmerle

Listenplatz 2 Gemeindewahl 2020

Foto: Mathias Scheyer

Mathias
Scheyer

Listenplatz 3 Gemeindewahl 2020

NEOS Stadtvertreter in Feldkirch

Foto: Agnes Gehrer-Wachter

Agnes
Gehrer-Wachter

Listenplatz 4 Gemeindewahl 2020

Foto: Fabienne Lackner

Fabienne
Lackner

Listenplatz 5 Gemeindewahl 2020

Foto: Peter  Scheffknecht

Peter
Scheffknecht

Listenplatz 6 Gemeindewahl 2020

Foto: Bernhard Schöch

Bernhard
Schöch

Listenplatz 7 Gemeindewahl 2020

Foto: Amanda  Ess

Amanda
Ess

Listenplatz 8 Gemeindewahl 2020

Foto: Andreas  Dobler

Andreas
Dobler

Listenplatz 9 Gemeindewahl 2020

Foto: Mathias Gehrer

Mathias
Gehrer

Listenplatz 10 Gemeindewahl 2020

Foto: Markus  Arnold

Markus
Arnold

Listenplatz 11 Gemeindewahl 2020

Foto: Nikolas Matt

Nikolas
Matt

Listenplatz 12 Gemeindewahl 2020

Foto: Christoph Gruber

Christoph
Gruber

Listenplatz 13 Gemeindewahl 2020

Foto: Maria  Oberndorfer-Luger

Maria
Oberndorfer-Luger

Listenplatz 14 Gemeindewahl 2020

Foto: Michael  Royer

Michael
Royer

Listenplatz 15 Gemeindewahl 2020

Foto: Daniel Matt

Daniel
Matt

Listenplatz 16 Gemeindewahl 2020

Unsere 9 Punkte für Feldkirch

Für Kontrolle sorgen

·         Das schwarze Machtkartell beenden

·         Keine Freunderlwirtschaft mehr bei Immobiliengeschäften

·         Die Eigentumsverhältnisse der Agrargemeinschaften klären

Aufs Geld schauen

·         Vorrang für Investitionen in Schulen, Seniorenbetreuung und Öffis

·         Kein Wellnessbereich am Campingplatz

·         Montforthaus: Runter mit dem Defizit!

Den Menschen zuhören

·         Die Kinderstadtvertretung ernst nehmen

·         Bürgerinitiativen in Entscheidungen involvieren

·         Bürger_Innen nicht wie lästige Bittsteller_Innen behandeln